Die 5. Oldenburger Filmtage


Samstag, 22.11., 20.00 Uhr, Cadillac
Film- und Medienbüro präsentiert:
Portrait Kim Longinotto & Jano Williams

Dream Girls


GB 1993, 50 min, 16 mm
Original mit englischen Untertiteln
Regie: Kim Longinotto, Jano Williams
Kamera: Kim Longinotto
Verleih: Cinenova

Die japanische Takara-zuka Revue ist eine enorm erfolgreiche Bühnenschau, in der ausschließlich Frauen die Phantasien über erotische Liebe und sensible Männer bedienen. Sie ist auch die Welt der Darstellerinnen, die im Gegenzug für ihr streng diszipliniertes Leben von tausenden jungen Japanerinnen angebetet werden. Der Film untersucht das Wesen der sexuellen Identität und der widersprüchlichen Ansprüche, denen junge Frauen im modernen Japan ausgesetzt sind.

Zu Gast: Jano Williams


Gegenlicht Kino AG, zur Filmtage Hauptseite, 6.11.97 by Bertram